Ich heiße Stefanie Bitsch

und bin 1979 an der schönen Bergstraße in Südhessen geboren. Seit etlichen Jahren beschäftige ich mich mit Themen wie Selbstbestimmung und Optimierung des persönlichen ICH’s. Gerne wollte ich meine Unsicherheit und Unzufriedenheit verstehen, ich wollte mehr über mich selbst erfahren, daher suchte ich einen Coach auf. Meine Lebensqualität hat sich dadurch enorm verbessert, sodass ich fasziniert von den Erfolgen und Möglichkeiten des Coachings war.

So entschied ich nach einiger Zeit eine Ausbildung als Coach anzustreben. Meine Ausbildung zum International Life & Business Coach (IHK), habe ich bei der Life & Business Coaching Academy in Frankfurt absolviert.

Ich beherrsche nicht nur die Theorien und Coaching Methoden, ich konnte selbst viel erleben und wertvolle Erfahrungen daraus ziehen. Daher bin ich davon überzeugt, Sie bei Ihrem Weg effektiv und zielführend unterstützen zu können.

Mein Weg zum Coaching

1995 – Erster Verlust eines geliebten Familienmitgliedes

2002 – Arbeitsbeginn bei einem Großimporteur und berufliche Weiterentwicklung

2004 – Erste berufliche Beförderung

2011 – „Erfolgreich sein, Mensch bleiben Balance zw. Beruf und Privatleben“, VHS Wiesbaden

2013 – Trennung / Umzug nach Kirschhausen

2014 – Der Wunsch nach Veränderung

Neuer Fokus: Sport & Gesundheit (Heilpraktiker)

Eigenerfahrung bei einem Coach

Pilgern von Santiago de Compostela nach Muxia,  152 km

2015 – Pilgern von Augsburg nach Bad Grönenbach, 140 km

Beförderung zum Junior Produkt Manager beim Großimporteur

2016 – „Erfolgreich Kommunizieren“, VHS Bergstraße

2017 – „Letzte Hilfe Kurs“, Hospiz HP

Abschluss der Ausbildung zum International Life & Business Coach (IHK)

2018 – Gründung Selbständigkeit

2019 – Erfüllung Kindheitsraum, Reithof Altmühlsee

Meine erlangten Erkenntnisse:

· Prägungsauflösung

· Klarheit in Sprache und Verhalten

· Steigerung meines Selbstbewusstseins, Selbstwertes

· Ausbau Empathie

· Erkennung der eigenen Hochsensibilität/Hochsensitivtät

· Netzwerkdenken

Meine Überzeugung:

Wenn wir lernen, wie wir miteinander wohlwollender und respektvoller umgehen können, es weniger Streitpotential wegen unbedachter Kommunikation gibt, erreichen wir ein besseres Miteinander.

Meine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse, die Arbeit an meinem eigenen ICH geben mir jetzt mit Leichtigkeit und viele Möglichkeiten, andere Menschen bei ihrem persönlichen und individuellen Weg zu begleiten.

Zertifikate:

Profi Kooperation:

Die Arbeit an meiner Webseite war eine große Herausforderung für mich und unglaublich spannend. Ich konnte durch die enge, verständnisvolle und unkomplizierte Zusammenarbeit wieder erkennen, dass es nicht nötig ist, in allem perfekt oder sehr gut sein zu müssen.

Ich habe während der Gestaltungszeit immer wieder bemerken können, wie gerne Menschen doch helfen, tolerant und loyal gegenüber Menschen sind, welche sich in bestimmten Fachbereichen nicht so sehr auskennen, wie sie selbst.

Dafür ein begeistertes „Vielen lieben Dank!“ an Rebecca Greifenberg, an den Designer Roland Butter und an den Fotografen Arkadius Koll.

www.butter-design.de

www.arkadius-koll.de

 

International Life & Business Coach (IHK)